Mehrpersonenberatung

Beratung zu Zweit oder Dritt
Sie können gemeinsam eine Beratung in der TuBF in Anspruch nehmen, wenn alle beteiligten Personen an einer Klärung Interesse haben.

Wir unterstützen Frauen und INTA+, die gemeinsam mit Freund*innen und Personen aus (Wahl)Verwandtschaften oder Regenbogenfamilien in die Beratung kommen möchten.
Dieses Angebot richtet sich nicht an heterosexuelle (romantische) Zweierbeziehungen, da es hier schon viele andere Unterstützungsangebote gibt.

Wir arbeiten aktuell mit bis zu drei Ratsuchenden.